Häufige Fragen

GARANTIEDIREKT FÜR DEIN AUTO UND DICH

 

Leben High five! Frustpegel null.

Eine Versicherung gegen anfallende Reparaturkosten ist die wohl sinnvollste Ergänzung zu Deiner Kfz-Kasko-Versicherung. Je nach Tarifgestaltung übernimmt sie einen Großteil der anfallenden Kosten für kostspielige Reparaturen Deines Autos. Der entscheidende Vorteil einer Reparaturkostenversicherung ist, dass Du einen fest kalkulierbaren Beitrag für eine dauerhafte Einsatzbereitschaft Deines Fahrzeugs hast und somit jederzeit mobil bist.

Grundsolide Basis-Absicherung

 

Jetzt Beitrag zur Garantie-Direkt berechnen

Wann ist eine Garantie-Versicherung sinnvoll?

Eine Absicherung gegen anfallende Reparaturkosten ist eine sinnvolle Ergänzung z.B. zur Kfz-Kasko-Versicherung Deines Autos. Je nach Tarifgestaltung übernimmt diese einen Großteil der anfallenden Kosten für die meist kostspieligen Reparaturen an Deinem Auto. Der entscheidende Vorteil einer Versicherung wie dieser ist, dass viele Reparaturen versichert sind und dadurch für Dich kalkulierbar werden.

Was leistet eine Reparaturkostenversicherung?

In der Garantieversicherung sind eine Vielzahl an elektrischen / elektronischen und mechanischen Bauteilen Deines Autos enthalten. Dabei werden pro laufendem Vertragsjahr Reparaturkosten bis zu 7.500 Euro übernommen. Die Höhe der Entschädigung für erstattungsfähige Reparaturkosten werden nach der Kilometer-Laufleistung des Fahrzeugs zum Zeitpunkt der Reparatur gestaffelt.

Verschiedene Tarife für individuelle Bedürfnisse

Der Deckungs- und Leistungsumfang einer Reparaturkostenversicherung hängt von dem gewählten Tarif der Versicherung ab. Das Leistungsangebot von Garantie Direkt reicht vom Aktiv- über den Komfort- bis zum Premium-Tarif und deckt damit verschiedene Baugruppen des Autos und die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden ab.

Wieviel kostet eine Reparaturkosten- Versicherung?

Die Kosten für eine Gebrauchtwagengarantie variieren je nach Tarif. Du profitierst dennoch immer von einem fest kalkulierbaren Beitrag – Beitragserhöhungen während der Vertragslaufzeit gibt es bei Garantie Direkt nicht.

Für wen eignet sich eine Garantie- Versicherung?

Wenn im Rahmen einer Reparatur ein defektes Bauteil gegen ein neues getauscht wird, werden Abzüge vom Material vorgenommen, die sich an der Kilometerleistung des Fahrzeugs orientieren. Diese Abzüge sind marktüblich und ermöglichen dem Versicherer eine gleichbleibend günstige und faire Beitragskalkulation. Lohnkosten werden zu 100% ersetzt, wenn die Werkstatt bei der Reparatur die Herstellervorgaben berücksichtigt.

Für welche Fahrzeuge erhalte ich den Reparaturkostenschutz?

Eine Versicherung gegen Reparaturkosten lohnt sich immer. Egal, ob für private Fahrzeughalter, Fahrzeugverkäufer oder Fahrzeugkäufer. Bist Du Fahrzeughalter und möchtest Dich vor Kosten schützen, die Reparaturen mit sich bringen, ist diese Versicherung genau das Richtige. Als Fahrzeugverkäufer kannst Du Dein Fahrzeug mit dem Versicherungsschutz aufwerten und Dich von anderen Verkäufern abgrenzen. Fahrzeugkäufer können sich einfach und sicher vor unerwarteten Kosten bei aufkommenden Mängeln oder Schäden am Auto nach dem Gebrauchtwagenkauf schützen.

Gibt es eine Wartezeit bei der Reparaturkosten-Versicherung?

Die Wartezeit beträgt 30 Tage ab Versicherungsbeginn und fällt somit im Vergleich zu Tarifen anderer Versicherer sehr kurz aus. Nach Ablauf der Wartezeit werden Schäden am Fahrzeug entsprechend den Bedingungen übernommen.

Gibt es eine Werkstattbindung bei der Reparaturkosten-Versicherung?

In einem Schadenfall kannst Du die Werkstatt frei wählen und bist nicht an ein bestimmtes Unternehmen gebunden. Voraussetzung für die Anerkennung der Leistung ist lediglich, dass es sich um eine Werkstatt handelt, die die notwendigen Reparaturen fach- und sachgerecht durchführen kann. Zudem muss vor Reparaturbeginn die Freigabe von uns vorliegen. Falls Du dazu Fragen hast – wir beantworten sie gerne!

Welche Laufzeit hat eine Reparaturkostenversicherung?

Die Laufzeit der Versicherung beträgt ein Jahr und verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn sie nicht gekündigt wird. Eine Kündigung muss uns einen Monat vor Ende des Versicherungsjahres vorliegen und ist zudem auch in einem Schadenfall möglich. Ferner gibt es Gründe, weshalb ein Vertrag automatisch enden kann:

  • die Laufleistung des Pkw hat 200.000 Kilometer erreicht
  • die Erstzulassung des Fahrzeugs ist schon länger als 10 Jahre her

Kann ich vorzeitig kündigen?

Mit dem Verkauf Deines Pkw kann das Versicherungsverhältnis gekündigt werden oder nach Absprache auf einen privaten Käufer übertragen werden. Der Vertrag kann im Falle eines wirtschaftlichen Totalschadens auch vorzeitig gekündigt werden.

Deine Vorteile auf einen Blick

Garantie Direkt stellt mit der Versicherung für Reparaturkosten in jeder Tarifvariante einen leistungsfähigen Schutz bereit. Dein Fahrzeug ist jederzeit gegen viele Mängel und Schadenarten versichert, und immer bietet es Dir folgende Vorteile:

  • hohe Schadenübernahme von bis zu 7.500 Euro pro Baugruppe
  • langfristiger und umfassender Versicherungsschutz für Dein Auto
  • einfache und schnelle Antragstellung
  • kurze Wartezeit von 30 Tagen
  • kein Sicherheitscheck oder Gutachten notwendig

Jetzt Beitrag zur Garantie-Direkt berechnen